Jungbrunnen

Anti- oder Better-Aging

Seine Jugendlichkeit bewahren, wer will das nicht? Schöne, straffe Haut, dichtes und glänzendes Haar, eine gesunde Ausstrahlung sind die Zeichen der Jugend. Es geht nicht darum nur das Leben zu verlängern, sondern eine bessere Lebensqualität zu erzielen. Wie schnell wir Altern, ist nur um ca. 30 % genetisch festgelegt, die restlichen 70 % können wir selbst beeinflussen.

Wir altern, wenn die Degeneration höher ist als die Regeneration. In dem wir unserem Körper die Möglichkeit geben, sich zu regenerieren, können wir das Altern deutlich verlangsamen.

Antioxidantien, Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe werden unter vielem anderem in Cremes verarbeitet. Effektiver lassen wir allerdings unsere Haut erstrahlen, indem wir diese Nährstoffe in unserem Speiseplan integrieren.

Ziel ist es dem Körper die Stoffe zuzuführen, welche eine schnelle und optimale Regeneration ermöglichen und die Entgiftung fördern.

Hormonhaushalt

Auch Hormone haben einen bedeutenden Einfluss auf den Alterungsprozess. Typische Symptome eines gestörten Hormonhaushalts sind:

Besonders in der Menopause kommen Frauen wie auch Männer in der Andropause zu einem hormonellen Ungleichgewicht, aber auch Stress und starkes Über- bzw. Untergewicht führt zu Hormonschwankungen und zu entsprechenden Beschwerden. Mittels einer Speichelanalyse lässt sich heute sehr einfach  und kostengünstig der Hormonstatus bestimmen.

Hormonstatus bestimmen

Sie möchten Ihren Hormonstatus bestimmen lassen, dann vereinbaren Sie einen persönlichen Termin > Termin vereinbaren